StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 XI Fänge der Schlange

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3 ... 18 ... 35  Weiter
AutorNachricht


Fial-Dark
Schattenlord,Admin

avatar


Anzahl der Beiträge : 10861
Anmeldedatum : 16.09.09
Alter : 33
Ort : Vorm Rechner

BeitragThema: Re: XI Fänge der Schlange   So Aug 11, 2013 12:05 pm

Pah winkte Wahn ab. Das sagst du dem der sich selbst nie an Regeln hält. Er grinste etwas. Ich geh zu AIden und red mit ihm. In Ordnung Sailin. Er näherte sich ihr und gab der jungen Frau eine Kuss. Dann lief er an ihr vorbei in Richtung Haus wo die Kinder untergebracht waren. Den Ast warf er zuvor auf die Wiese.

_________________
Silence in Dark

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://dsmclan.forumieren.de


Nova
Schattenmeister

avatar


Anzahl der Beiträge : 10227
Anmeldedatum : 17.09.09
Alter : 34
Ort : Überall und nirgends

BeitragThema: Re: XI Fänge der Schlange   So Aug 11, 2013 7:32 pm

Sailin drehte sich um und sah dem jungen Mann nach. Kaum war er verschwunden schüttelte sie de Kopf und schaute zu dem Ast auf der Wiese. Ihr gefiel der Gedanke nicht und sie machte sich Sorgen wohin das noch führen könnte. Eine sanfte Berührung an ihrem Arm ließ die junge Frau jedoch diesen Gedanken abbrechen. Hüterin?, kam es fragend von einem jungen Mann. Sailin legte den Kopf schief und hörte sich die Bitte des Fremden an.

Ach Aiden sei nicht so gemein, grummelte Ariya. Das Mädchen mit den längeren weißen Haaren, welche sie zu zwei Zöpfen gebunden hatte sass auf ihrem Bett und schaute beleidigt. Einige grüne aber auch braune Flecken waren auf dem Unterkleid zu sehen. Das weiße Kleid welches sie eigentlich darüber gezogen hatte hing auf einem der wenigen Stühle im Zimmer. Ein großes Loch war an diesem zu sehen. Wolltest du dich nicht eigentlich waschen?, fragte Aiden stattdessen und zeigte auf das verschmutzte Gesicht des Mädchens. Schön das du das schon gemacht hast. Du bist einfach heimlich abgehauen und Mama hat mich und Sharoon erstmal beschimpft Du bist gemein. Genau Aiden. Wo warst du?, fragte ein Mädchen mit zusammengebundenen braunen Haaren. Sie stand etwas entfernt von dem Bett auf welchem Ariya sass.
Als sich die Tür öffnete sahen alle drei Kinder zu dieser. Papa, brachte Ariya hervor.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen


Fial-Dark
Schattenlord,Admin

avatar


Anzahl der Beiträge : 10861
Anmeldedatum : 16.09.09
Alter : 33
Ort : Vorm Rechner

BeitragThema: Re: XI Fänge der Schlange   So Aug 11, 2013 11:31 pm

Wahn lehnte am Türrahmen des Zimemrs indem die Kinder sich aufhielten. Ich habe so nebenbei erfahren das ihr euch wieder in dem verlassenen Haus herumgetrieben habt. Alle drei. Ohne ausnahme. Der junge Mann blieb denoch ruhig auch wenn sein Tonfall estwas scharf klang. Wie oft sollen wir euch denn noch sagen das es gefährlich ist dort. Das Haus ist baufällig. Euch könnte etwas zustoßen.

_________________
Silence in Dark

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://dsmclan.forumieren.de


Nova
Schattenmeister

avatar


Anzahl der Beiträge : 10227
Anmeldedatum : 17.09.09
Alter : 34
Ort : Überall und nirgends

BeitragThema: Re: XI Fänge der Schlange   So Aug 11, 2013 11:45 pm

Die drei Kinder sahen sich kurz an. Das war Aidens Idee, sagte Ariya beleidigt. Hey, brachte der Junge hervor. Das stimmt doch gar nicht. Sharoon verschränkte die Arme und nickte. Doch du hast mit Mark die Spielregeln diskutiert. Hey ihr habt nichts dagegen gesagt als er vorschlug das wir uns überall verstecken dürfen, murrte der Junge nun beleidigt. Also schiebt das nicht auf mich. Du bist aber gemein Aiden, brachte Ariya hervor. Als Mama uns erwischt hast bist du einfach weg. Nur wegen deiner blöden Idee nach den Anderen in dem Haus zu suchen bin ich hängen geblieben. Aiden seufzte. Mama hat mich doch auch beschimpft. Nicht nur euch.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen


Fial-Dark
Schattenlord,Admin

avatar


Anzahl der Beiträge : 10861
Anmeldedatum : 16.09.09
Alter : 33
Ort : Vorm Rechner

BeitragThema: Re: XI Fänge der Schlange   So Aug 11, 2013 11:57 pm

Wahn schüttelte den Kopf. Macht es einfach nicht noch einmal. Ihr wisst doch wir schimpfen ungerne mit euch. Aber das war einfach nur leichtsinnig. Das nächste Mal werd ich mir für euch was einfallen lassen müssen. Wir können euch nicht immer nur ermahnen. Ich will euch da einfach nicht mehr sehen. Habt ihr mich verstanden. Damit sollte sich die Sache erledigt haben.

_________________
Silence in Dark

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://dsmclan.forumieren.de


Nova
Schattenmeister

avatar


Anzahl der Beiträge : 10227
Anmeldedatum : 17.09.09
Alter : 34
Ort : Überall und nirgends

BeitragThema: Re: XI Fänge der Schlange   Mo Aug 12, 2013 12:04 am

Die Kinder sahen den dunkelhaarigen Mann an und ließen die Köpfe fallen. Ja Papa, meinten Ariya und Aiden leise, während von Sharoon ein ebenso leises Ja Wahn hervorkam.
Aiden sah kurz zu den beiden Mädchen, dann aber sah er wieder hoch und seinen Vater an. Papa hat Mama noch was wegen dem Anderen gesagt? Darf ich oder nicht? Sharoon und Ariya sahen nun ebenfalls hoch. Was darf er?, fragte das weißhaarige Kind.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen


Fial-Dark
Schattenlord,Admin

avatar


Anzahl der Beiträge : 10861
Anmeldedatum : 16.09.09
Alter : 33
Ort : Vorm Rechner

BeitragThema: Re: XI Fänge der Schlange   Mo Aug 12, 2013 1:28 am

Wir besprechen das alleine Aiden sagte Wahn. Komm mal bitte mit mir. Er winkte den Jungen zu sich. Und ihr beiden geht euch besser erst mal waschen sagte er noch zu Sharoon und Ariya. Oder wollt ihr hier ewig mit schmutzigen Klamotten herumsitzen. Er grinste etwas. Ich glaube da hat Sailin etwas dagegen. Dann verlies er mit Aiden das Zimmer.

_________________
Silence in Dark

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://dsmclan.forumieren.de


Nova
Schattenmeister

avatar


Anzahl der Beiträge : 10227
Anmeldedatum : 17.09.09
Alter : 34
Ort : Überall und nirgends

BeitragThema: Re: XI Fänge der Schlange   Mo Aug 12, 2013 1:34 am

Das ist nicht fair, hörte Aiden Ariya und Sharoon noch rufen bevor die Tür ins Schloss fiel. Der Junge sah zu seinem Vater hoch. Warum bereden wir das alleine Papa?, fragte er und lief Wahn nach. So wirklich verstand er das nun nicht. Vorallem da die beiden Mädchen ihn später dadurch nur wieder löchern würden.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen


Fial-Dark
Schattenlord,Admin

avatar


Anzahl der Beiträge : 10861
Anmeldedatum : 16.09.09
Alter : 33
Ort : Vorm Rechner

BeitragThema: Re: XI Fänge der Schlange   Mo Aug 12, 2013 1:42 am

Wahn lief mit Aiden zusammen in ein anderes Zimmer und setzte sich auf das Bett dort. Dann bat er seinen Sohn es ihm gleich zu tun. Nachdem dies geschehen war begann Whan zu erklären. Hör zu. Deine Mutter ist zwar nicht begeistert davon wenn ich dir ein paar Handgriffe beibringe aber denoch vertraut sie uns beiden. Doch das heißt für dich, trainieren. keine halbe Sachen. Wenn du das jetzt angehst, dann blaibst du auch dran. Du bist noch ein kleiner junge. Keine Sorge ich werde dich nicht überstrapazieren. Aber leicht ist es nciht. Und zweitens. Du erzählst es nicht herum. Und das Schwert wird nur beim Training genutzt sonst nirgens. Hab ich mich klar ausgedrückt. 

_________________
Silence in Dark

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://dsmclan.forumieren.de


Nova
Schattenmeister

avatar


Anzahl der Beiträge : 10227
Anmeldedatum : 17.09.09
Alter : 34
Ort : Überall und nirgends

BeitragThema: Re: XI Fänge der Schlange   Mo Aug 12, 2013 1:49 am

Aiden sah seinen Vater an, dann das Holzschwert an seinem Gürtel. Nach einem Augenblick schaute er wieder zu Wahn. Ja hast du Papa, sagte Aiden schließlich. Wann fangen wir denn dann an? Und wie bitte soll ich es nicht erzählen? Ich mein Ariya und Sharoon sind da ziemlich anhänglich. Voralem wenn sie etwas wissen wollen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen


Fial-Dark
Schattenlord,Admin

avatar


Anzahl der Beiträge : 10861
Anmeldedatum : 16.09.09
Alter : 33
Ort : Vorm Rechner

BeitragThema: Re: XI Fänge der Schlange   Mo Aug 12, 2013 2:00 am

Ich rede eigendlich davon das du nicht auf den Straßen rumrennst, mein Papa bringt mir das Schwertkämpfen bei. Du kannst es deiner Schwester von mir aus sagen. Solange du genug vertrauen in sie hast das sie es nicht weitergibt. Und wie gesagt es werden nur ein paar Handgriffe sein für die selbstverteidigung. Ich habe all das viel zu schnell udn zu früh lernen müssen. Sei froh das es bei dir nicht zwingend der Fall sein muss. Alles klar. Überleg dir das alles nochmal genau. Wenn du dir sicher bist kommste zu mir Großer. Wahn zersauste AIden nun spielerich das Haar. Dann richtete er sich auf udn verließ das Zimmer.

_________________
Silence in Dark

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://dsmclan.forumieren.de


Nova
Schattenmeister

avatar


Anzahl der Beiträge : 10227
Anmeldedatum : 17.09.09
Alter : 34
Ort : Überall und nirgends

BeitragThema: Re: XI Fänge der Schlange   Mo Aug 12, 2013 4:50 am

Etwas quietschend öffnete sich die Tür zu einem nur spärlich beleuchtenden Raum. Eine kleine Lampe stand auf einem runden Tisch. Um diesen standen ein paar Stühle herum. Das helle Mondlicht schien durch das offene Fenster als Sailin in den Raum trat. Ihr Blick fiel auf den jungen Mann welcher auf dem Bett sass. Lächelnd trat die Hüterin zu diesem. Ich war gerade noch bei den Kindern. Die drei sind ganz aus dem Häuschen, wegen dem was du Aiden zeigen willst. Der Kleine hat es den Mädchen unter dem Versprechen erzählt das sie nichts sagen. Ich hoffe du weißt worauf du dich da eingelassen hast. Sailin setzte sich neben Wahn auf das Bett und gab ihrem Wächter einen Kuss.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen


Fial-Dark
Schattenlord,Admin

avatar


Anzahl der Beiträge : 10861
Anmeldedatum : 16.09.09
Alter : 33
Ort : Vorm Rechner

BeitragThema: Re: XI Fänge der Schlange   Mo Aug 12, 2013 5:43 am

Wahn erwiederte den Kuss zärtlich udn lies sich dann mit hinter den Kopf verschränkten Armen zurück auf das Bett fallen. Er trug nur noch eine Hose. Dann kann ich wohl nur hoffen das die beiden Mädels sich an das versprechen halten. Ich hab keine Luft mir das dumme Geschwätzt der Leute hier anzuhören. 

_________________
Silence in Dark

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://dsmclan.forumieren.de


Nova
Schattenmeister

avatar


Anzahl der Beiträge : 10227
Anmeldedatum : 17.09.09
Alter : 34
Ort : Überall und nirgends

BeitragThema: Re: XI Fänge der Schlange   Mo Aug 12, 2013 6:13 am

Ach da mache ich mir keine Sorgen. Sharoon und Ariya können ihren Mund halten wenn es darauf ankommt. Sailin legte ihren Finger an den Mund und schaute kurz nach oben, so als ob sie überlegte. Die Leute werden so oder so reden wenn sie dich und Aiden sehen. Vielleicht solltest du das Training etwas nach ausserhalb oder versteckter als auf der Wiese legen. Nun nahm die junge Frau ihre Hand wieder runter und grinste. Ihr Kleid zog sie etwas zurecht als sie sich ein wenig aufrichtete. Dann setzte sie sich einfach auf den jungen Mann und strich ihm über den freien Oberkörper. Ihre Finger glitten dabei auch über die Narbe in Höhe seines Herzens. Sailin lächelte sanft und sah Wahn tief in die Augen. Sie war froh bei ihm zu sein. Einfach nach einem doch anstrengenden Tag endlich Ruhe und Zweisamkeit mit Wahn zu teilen. Du solltest dich übrigens mal rasieren, brachte sie nun plötzlich frech grinsend hervor und strich dem Schwarzhaarigen über das Kinn. Du kitzelst mich nämlich immer damit.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen


Fial-Dark
Schattenlord,Admin

avatar


Anzahl der Beiträge : 10861
Anmeldedatum : 16.09.09
Alter : 33
Ort : Vorm Rechner

BeitragThema: Re: XI Fänge der Schlange   Mo Aug 12, 2013 9:14 am

Hast ja recht. Hab ich in letzter Zeit ein wenig vernachlässigt. Wahn sah nun einfach zur Decke des Zimmers. Ich hab irgendwie ein mulmiges Gefühl. Aber erklären kannich es nicht. Als würde bald wieder etwas großes kommen. Er verzog kurz die Lippen. Ein Glück das ich nicht unter Visionen leide.  

_________________
Silence in Dark

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://dsmclan.forumieren.de


Nova
Schattenmeister

avatar


Anzahl der Beiträge : 10227
Anmeldedatum : 17.09.09
Alter : 34
Ort : Überall und nirgends

BeitragThema: Re: XI Fänge der Schlange   Mo Aug 12, 2013 9:19 am

Wahn fang nicht damit an das bringt Unglück. Vorallem wenn es aus deinem Mund kommt, murrte Sailin nun und ließ sich neben ihn fallen. Sanft legte sie ihren Kopf auf den Oberkörper des Mannes und atmete tief ein. Das wäre ja was wenn du noch unter Visionen leiden würdest. Aber ich muss dir zustimmen. Auch wenn es mich freut, aber es ist zu ruhig. Ich hoffe nur dein Gefühl trügt, doch naja... Sailin seufzte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen


Fial-Dark
Schattenlord,Admin

avatar


Anzahl der Beiträge : 10861
Anmeldedatum : 16.09.09
Alter : 33
Ort : Vorm Rechner

BeitragThema: Re: XI Fänge der Schlange   Mo Aug 12, 2013 9:42 am

Am nächsten Tag als Wahn das Haus verlies indem sie sich aufgehalten hattem, lief ihm sein Sohn nahezu in die Arme. Es schien als habe der junge schon sehnsüchtig gewartet bis sein Vater aufstehen würde. Wahn packte sich kurz ans Kinn welches sich nun nicht mehr so kratzig anfühlte, da er den Rat von Sailin beherzigt und sich rassiert hatte. Du bist ja schon voller Tatendrang was Großer fragte er etwas amüsiert.

_________________
Silence in Dark

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://dsmclan.forumieren.de


Nova
Schattenmeister

avatar


Anzahl der Beiträge : 10227
Anmeldedatum : 17.09.09
Alter : 34
Ort : Überall und nirgends

BeitragThema: Re: XI Fänge der Schlange   Mo Aug 12, 2013 9:59 am

Sailin stand am Fenster und schaute hinaus. Die junge Frau sah wie Wahn bei Aiden stand und mit ihm redete. Kurz seufzte sie und wand sich dann ab. Was schaut ihr so?, fragte sie die beiden Mädchen. Ariya schaute ein wenig mürrisch. Warum gehen Papa und Aiden alleine? Ich würde gerne zusehen. Sailin schüttelte den Kopf. Dein Papa bringt Aiden etwas wichtiges bei. Dafür muss er konzentriert sein. Nehmt es mit nicht übel aber ihr würdet Aiden doch ablenken und auch Wahn. Sharoon und Ariya seufzten so dass Sailin ihre Arme hob und die beiden Mädchen leicht aus dem Zimmer schob. Na los ihr zwei. Wir müssen eure Sachen säubern und ganz machen. Und danach wollten wir zum Tempel.

Aiden sah seinen Vater mit großen Augen an und nickte. Und was machen wir zuerst?, fragte er gleich. Was zeigst du mir denn so und wird es lange dauern bis ich das kann? Aiden schaute sich um. Wo machen wir das eigentlich? Bei der Wiese wo du geübt hast?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen


Fial-Dark
Schattenlord,Admin

avatar


Anzahl der Beiträge : 10861
Anmeldedatum : 16.09.09
Alter : 33
Ort : Vorm Rechner

BeitragThema: Re: XI Fänge der Schlange   Mo Aug 12, 2013 10:21 am

Ist der beste Ort meinte Wahn. Wir gehen etwas weiter hinter das Haus bei der Wiese das uns nicht jeder sieht der da vorbeikommt. Als er das gesagt hattr lief er auch schon los. Aiden folgte ihm zu den besagten Ort. Dort nahm Wahn wieder den langen stabilen Ast vom Boden auf den er am Tag zuvor dort hingeworfen hatte und lief mit Aiden hinter das Haus. Der junge hatte wieder sein Holzschwert dabei. Also wir üben zu aller erst einmal wie du ein Schwert halten musst. Er sah kurz kopfschüttelt wie Aiden das Schwert fest in beide Hände nahm. Das ist ein Einhander kein Zweihänder Junge. Wahn lief zu Aiden und nahm seine Hände. Dann platzierte er sie so wie der junge das Schwert halten sollte. So und nicht anders ok fuhr er fort. Wir üben nun erst einmal ein paar leichtere Dinge. Das Schwingen und führen der Klinge. Beziehungsweise des Holzes. Er grinste etwas.

_________________
Silence in Dark

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://dsmclan.forumieren.de


Nova
Schattenmeister

avatar


Anzahl der Beiträge : 10227
Anmeldedatum : 17.09.09
Alter : 34
Ort : Überall und nirgends

BeitragThema: Re: XI Fänge der Schlange   Mo Aug 12, 2013 7:45 pm

Aiden sah seinen Vater an und dann auf seine Hände. Nun hielt er das Holzschwert nur noch mit einer. Es war etwas ungewohnt dieses so zu halten, doch der Junge nickte. Wahn zeigte ihm als nächstes wie er das Holzschwert am besten schwingen sollte. Aiden machte jede Bewegung nach die ihm sein Vater zeigte. Am Anfang sah das alles jedoch noch ziemlich holprig und unkoordiniert aus, so das Wahn ihm noch zeigte wie er am besten mit seinen Füßen stehen sollte während er das Schwert schwang.

Ariya und Sharoon liefen zusammen durch die Strassen der großen Stadt Sanctaris. Überall waren Leute, während die beiden Mädchen mit zwei Körben in den Armen immer weiter liefen. Das weißhaarige Kind schaute zum Himmel. Die Sonne stand hoch oben, wie es für die Mittagszeit üblich war. Schau, brachte Sharoon hervor und zeigte auf einen der Bäume. Ariya schaute zu diesem. Einige Blätter fingen an sich langsam zu verfärben so das das Mädchen grinste. Komm wir beeilen uns, sagte sie dann aber und lief etwas schneller. Sharoon folgte und überholte ihre Freundin sogar. Die beiden Kinder liefen ohne Umwege direkt zu der großen Wiese und verschwanden zwischen den Bäumen. Ariya sah zu Sharoon als sie die Stimme ihres Vaters hörte. Papa, rief das Mädchen auf und bog um das Haus. Dort standen Wahn und Aiden auf der Wiese. Sharoon und Ariya liefen zu den Beiden und hielten die beiden Körbe hoch. Hier das ist von Sailin, brachte das braunhaarige Kind hervor. Mama meint ihr sollt mal was essen. Es ist schließlich schon Mittag.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen


Fial-Dark
Schattenlord,Admin

avatar


Anzahl der Beiträge : 10861
Anmeldedatum : 16.09.09
Alter : 33
Ort : Vorm Rechner

BeitragThema: Re: XI Fänge der Schlange   Mo Aug 12, 2013 8:38 pm

Wahn lies den Ast sinken und ging zu den beiden Mädchen. Vor ihnen ging er in die Hocke. Das ist aber lieb von der Mama und auch von euch beiden das er es bringt. Danke euch. Kurz drehte er sich um. Hey Aiden. Wir machen ne Pause. Wahn setzte sich nun einfach auf die Wiese. Esst ihr mit uns fragte er die beiden Kinder vor sich.

_________________
Silence in Dark

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://dsmclan.forumieren.de


Nova
Schattenmeister

avatar


Anzahl der Beiträge : 10227
Anmeldedatum : 17.09.09
Alter : 34
Ort : Überall und nirgends

BeitragThema: Re: XI Fänge der Schlange   Mo Aug 12, 2013 9:50 pm

Während Aiden ebenfalls zu den Dreien ging sahen sich Ariya und Sharoon an. Die beiden Mädchen grinsten und ließen sich auf der Wiese nieder. Sailin hat jedenfalls nicht gesagt das wir das nicht dürfen, sagte Sharoon und stellte den Korb auf die Wiese. Ariya tat es ihr gleich. Aiden setzte sich neben seinen Vater und die Braunhaarige legte den Kopf schief. Dann rutschte sie etwas zu Wahn. Und wie macht er sich?, flüsterte sie dem Mann ins Ohr.


Zuletzt von Nova am Do Aug 15, 2013 6:26 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen


Fial-Dark
Schattenlord,Admin

avatar


Anzahl der Beiträge : 10861
Anmeldedatum : 16.09.09
Alter : 33
Ort : Vorm Rechner

BeitragThema: Re: XI Fänge der Schlange   Di Aug 13, 2013 9:24 pm

Bis jetzt wie jeder blutige Anfänger grinste Wahn und sah kurz zu AIden. Die Worte gab er aber leise von sich. [color=#cc3333]Wir werden sehen ob er es schafft. Ich denke er ist lernfähig.

_________________
Silence in Dark



Zuletzt von Fial-Dark am Sa Jan 17, 2015 11:54 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://dsmclan.forumieren.de


Nova
Schattenmeister

avatar


Anzahl der Beiträge : 10227
Anmeldedatum : 17.09.09
Alter : 34
Ort : Überall und nirgends

BeitragThema: Re: XI Fänge der Schlange   Di Aug 13, 2013 10:43 pm

Sharoon grinste und nahm sich einen Apfel aus dem Korb. Die Vier machten es sich eine Zeitlang gemütlich und assen was. Kaum fertig standen Ariya und Sharoon wieder auf. Die beiden Mädchen schnappten sich die zwei Körbe und liefen wieder weg. Schließlich hatte ihnen Sailin gesagt sie sollten danach gleich wiederkommen und die beiden Männer in Ruhe machen lassen.
Aiden sah den zwei Mädchen nach. Bin ich so schlecht Papa?, fragte er schließlich Wahn.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen


Fial-Dark
Schattenlord,Admin

avatar


Anzahl der Beiträge : 10861
Anmeldedatum : 16.09.09
Alter : 33
Ort : Vorm Rechner

BeitragThema: Re: XI Fänge der Schlange   Mi Aug 14, 2013 9:01 pm

Wahn schüttelte den Kopf. Nein. Du fängst einfach gerade erst an. Ist normal wie du da die Waffe schwingst. Außerdem bist du halt einfach noch junge. Aber das wird schon. Einfach weiter üben.

_________________
Silence in Dark

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://dsmclan.forumieren.de


Gesponserte Inhalte






BeitragThema: Re: XI Fänge der Schlange   

Nach oben Nach unten
 
XI Fänge der Schlange
Nach oben 
Seite 2 von 35Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3 ... 18 ... 35  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
When Darkness Falls :: Fantasy Rpgs :: Rpg-Bereich :: XI Fänge der Schlange-
Gehe zu: